Die statistische Erhebung des Landes NÖ hat ergeben, dass die Gemeinde Breitenau  im Bezirksvergleich im letzten Jahr den höchsten Zuwachs an installierter Photovoltaik-Leistung je EinwohnerIn hatte.

Bei 20 installierten Anlagen betrug die Prok-Kopf-Erzeugung 318 Watt Sonnenstrom.

Diese Sonnen-Kraftwerke leisten einen wichtigen Beitrag zur sichern Stromversorgung und sind darüber hinaus ein sichtbares Zeichen sowie ein Bekenntnis zur Energiewende.